Kroatien Kultururlaub

Ojikanje-Kehlgesang aus Kroatien ab sofort UNESCO Weltkuturerbe

Veröffentlicht: 17.11.2010

Unter einem UNESCO Weltkulturerbe stellen sich Touristen in der Regel berühmte Sehenswürdigkeiten vor, die rund um den Globus besichtigt werden können. Seit dem Jahr 2003 haben aber auch Bräuche und Feste die Möglichkeit, von der UNESCO als immaterielles Weltkulturerbe anerkannt und entsprechend geschützt zu werden.

Mobile Klangkunst am Drau-Radweg 2011 - 2013

Veröffentlicht: 29.09.2010

Ein einzigartiges Kulturprojekt auf dem Drau-Radweg, an dem auch Kroatien beteiligt sein wird, sorgt derzeit vor allem in Österreich für Aufsehen. Unter dem Motto "Mobile Klangkunst am Drau-Radweg 2011 - 2013" sollen in den kommenden drei Jahren mehrere Konzerte entlang des Flusses stattfinden, der wenige Kilometer hinter Osijek bei Dravski Kut (Kroatien) im Dreiländereck zwischen Kroatien, Ungarn und Serbien in die Donau fließt.